Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Alte Salzstraße- Radfahrerin von Autotür erfasst.

Hamm-Rhynern (ots) - Am Dienstag, den 26. Mai gegen 13.05 Uhr wurde ein 61 Jahre alter Radfahrer auf der Alten Salzstraße leicht verletzt. Er fuhr an einem geparkten Mercedes vorbei. Gleichzeitig öffnete die 51 Jahre alte Fahrerin die Tür des Autos. Der Radfahrer stieß mit der Tür zusammen und stürzte. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht. Dort wurde er ambulant behandelt. Es entstand kein Sachschaden. (bs)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: