Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

13.05.2015 – 11:52

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Zweiradfahrer unter Drogen und Alkohol unterwegs

Hamm (ots)

Dass er ohne Licht fuhr, wurde einem Rollerfahrer am Dienstag, 12. Mai 2015, um 23.10 Uhr, auf der Römerstraße zum Verhängnis: Den kontrollierenden Polizeibeamten fiel auf, dass der 39-Jährige stark nach Alkohol roch. Ein Atemtest ergab einen Wert von gut zwei Promille. Deshalb musste der Hammer zur Blutprobe. Seinen Führerschein konnten die Polizisten nicht einbehalten, weil er gar keinen besitzt. Eine Blutprobe wegen des Verdachts des Fahrens unter Alkoholeinfluss war auch bei einem 35-jährigen Radfahrer fällig. Er war gegen 23.20 Uhr auf der Radbodstraße ebenfalls ohne Licht unterwegs. Bereits gegen 17.40 Uhr war einer Streife auf der Heessener Straße ein 53-jähriger Rollerfahrer aufgefallen, der offensichtlich Drogen genommen hatte und zur Blutprobe musste.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm