Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Heessener Dorfstraße: Kirchenfenster eingeschlagen

Hamm-Heessen (ots) - Unbekannte schlugen am Freitag (8.5.15) zwischen 11 Uhr und 14.30 Uhr vermutlich mit einem Wurfgeschoss die Scheibe eines Kirchenfensters der St. Stephanus-Kirche ein. Es entstand ein rund 20 cm großes Loch. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: