FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 12-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt - Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Hamm-Mark (ots) - Ein 12-Jähriger hat sich bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 29. April, gegen 16.40 Uhr, leicht verletzt. Der Junge befuhr mit seinem Fahrrad den Radweg der Soester Straße in Richtung Norden. Ein schwarzer Kleinwagen bog zur gleichen Zeit von der Soester Straße nach rechts auf die Ludwig-Teleky-Straße ab. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden bremste der Junge sein Fahrrad und stürzte. Der Pkw fuhr weiter. Der 12-Jährige verletzte sich leicht. Seine Eltern suchten mit ihm ein Krankenhaus auf. An dem Fahrrad entstand geringer Sachschaden. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang einen schwarzen Pkw, etwa in der Größe eines VW Golf. Hinweise bitte an die Polizei Hamm unter 02381- 916-0. (ag)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: