Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

15.04.2015 – 10:42

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 86-jährige Fußgängerin schwer verletzt

Hamm (ots)

Schwer verletzt wurde eine Fußgängerin am Mittwoch, 15.4.2015, gegen 7.10 Uhr auf der Marker Allee. Eine 58-Jährige beabsichtigte mit ihrem Renault Twingo nach links in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen. Dabei übersah sie die 83-Jährige, welche am Gehwegrand wartete, um die Fahrbahn zu überqueren. Nach der Berührung mit dem Auto stürzte die ältere Dame. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus, wo sie stationär behandelt wird.(kl)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm