Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

30.03.2015 – 16:45

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unfallflucht - Polo blieb zurück

Hamm-Westen (ots)

Unfallflucht beging ein bisher unbekannter Autofahrer in der Nacht zum Sonntag um 3.50 Uhr in der Waterloostraße. Der grüne VW Polo, der ohne Kennzeichen unterwegs war, kam nach rechts von der Straße ab und beschädigte mehrere Zaunelemente. Der Verursacher sowie drei weitere Autoinsassen flüchteten nach dem Zusammenstoß zu Fuß in Richtung Friesenstraße/Dortmunder Straße. Alle waren männlich, zirka 1,80 Meter groß und schlank. Eine Verdächtiger trug einen grauen, ein anderer einen blauen Kapuzenpullover. Der Polo wurde sichergestellt, die Ermittlungen dauern an. Der Sachschaden beträgt etwa 3000 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Hamm unter 02381 916-0. (kl)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell