PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

06.03.2015 – 02:13

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Radfahrer raubt "Glööckler-Handtasche"

Hamm-HerringenHamm-Herringen (ots)

Ihrer auffälligen "Glööckler-Handtasche" beraubt wurde eine 39-jährige Passantin am Donnerstag, 5. März, um 20.30 Uhr auf einem Fußweg nördlich der Dortmunder Straße, zwischen der Straße Zum Torksfeld und einer Tankstelle, gelegen. Sie hielt in der linken Hand die schwarze Damenhandtasche, als sie von einem männlichen Fahrradfahrer von hinten kommend angegangen wurde, und ihr hierbei im Vorbeifahren die mitgeführte Handtasche entrissen wurde. Der Radfahrer flüchtete in Richtung der Tankstelle. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 20 bis 25 Jahre alt, schlank, bekleidet mit einem schwarzen Oberteil (Jacke oder Pullover) mit Kapuze, schwarzer Hose und schwarzen Schuhen. Bei dem Fahrrad soll es sich um ein dunkles Herrenrad handeln, dessen vorder Beleuchtung eingeschaltet, das Rücklicht jedoch ohne Funktion gewesen sein soll. In der entwendeten Handtasche befanden sich neben Kosmetikartikeln auch eine rote Geldbörse mit goldfarbener Verzierung. Hierin befanden sich 300 Euro (Scheingeld) sowie der vorläufige Personalausweis der Geschädigten. (jo)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm