Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Blauer Ford nach Unfallflucht gesucht

Hamm-Berge (ots) - Einen blauen Ford sucht die Polizei nach einer Verkehrsunfallfucht am Kreisverkehr Hellweg/Ostdorfstraße. Dort kam ein unbekannter Autofahrer am Mittwoch zwischen 3.30 Uhr und 6 Uhr von der Fahrbahn ab und fuhr gegen ein Verkehrszeichen. Danach machte er sich aus dem Staub. Am Unfallort blieben Teile eines Stoßfängers zurück. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. Hinweise auf den Flüchtigen nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(ub

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: