Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

03.11.2014 – 15:38

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Ford Focus überschlägt sich - Fahrer leicht verletzt

Hamm-Heessen (ots)

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein 25-Jähriger, der sich am Montag auf der Ahlener Straße mit seinem Ford Focus überschlug. Der Hammer war gegen 6.50 Uhr stadtauswärts unterwegs. Als er in einer Rechtskurve bremste, geriet sein Auto ins Schlingern und brach mit dem Heck aus. Der Ford kam von der Fahrbahn ab und blieb auf dem Dach in einem Feld liegen. Der 25-Jährige konnte sich selbst befreien. Er wurde ambulant in einem Krankenhaus versorgt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden, der Sachschaden beträgt etwa 3500 Euro. Während der Unfallaufnahme leitete die Polizei den aus Ahlen kommenden Verkehr ab.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm