Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

23.10.2014 – 02:00

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Brand einer Gartenlaube, geschätzte 10.000 Euro Schaden

Hamm - Heessen (ots)

Etwa 10.000 Euro Schaden sind bei einem Brand einer Gartenlaube in einer Kleinanlage in Hamm-Heessen entstanden. Der 53-jährige Laubenbesitzer meldete den Brand am Mittwoch, 22. Oktober 2014, gegen 20.10 Uhr. Es gelang ihm die Flammen selbstständig zu löschen. Hinweise auf die Brandursache liegen bislang nicht vor. (fa)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell