Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

21.09.2014 – 19:46

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Alkoholisiert Verkehrsunfall verursacht

Hamm-Mitte (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Holunderweg entstand am Sonntag, 21. September, Sachschaden von etwa 1200 Euro. Ein 43-jähriger Ford-Fahrer aus Hamm stand unter Alkoholeinfluss und musste sich eine Blutprobe entnehmen lassen. Er war gegen 18 Uhr auf dem Holunderweg stadtauswärts unterwegs und wollte an einem geparkten Pkw vorbeifahren. Hierbei stieß er mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammen, der von einer 29-jährigen Frau aus Hamm gelenkt wurde. Der Führerschein des Unfallverursachers verblieb bei der Polizei. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm