Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Raubüberfall auf Gaststätte

Hamm-Westen (ots) - Zwei unbekannte Männer überfielen am Mittwoch, 10. September, gegen 1.35 Uhr, die Gaststätte Zum Westenkrug an der Viktoriastraße. Unter Vorhalt eines Elektroschockgerätes erbeutete sie die Tageseinnahmen. Danach flüchteten die mit Sturmhauben maskierten Räuber in unbekannte Richtung. Der 72-jährige Gastwirt und die anwesenden Gäste blieben unverletzt. Die Flüchtigen sind 25 bis 35 Jahre alt und haben eine sportliche Statur. Sie waren dunkel gekleidet und sprachen akzentfreies Deutsch. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: