Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbrecher im Tierpark unterwegs

Hamm-Mitte (ots) - Am vergangenen Wochenende brachen Unbekannte an gleich zwei Stellen in den Tierpark ein. Zwischen Samstag, 16. August, 19 Uhr, und Sonntag, 17. August, 7.25 Uhr, verschafften sich die Diebe Zutritt zum Reptilienhaus und zum Café. Aus beiden Bereichen wurde Wechselgeld gestohlen. Es entstanden Sachschäden in Höhe von rund 500 Euro. Hinweise bearbeitet die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell
<