Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

28.07.2014 – 13:34

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Drei Fahrraddiebe erwischt

Hamm-Mitte (ots)

Samstagmorgen, 26. Juli, 4.25 Uhr, meldete ein aufmerksamer Zeuge auf der Ahornallee drei Fahrraddiebe. Polizeistreifen nahmen daraufhin im Wohngebiet am Karliszring zwei 16-jährige Jungen aus Lünen und Soest und einen 22-Jährigen aus Dortmund fest. Das mutmaßliche Diebesgut, zwei Mountainbikes und ein sogenannter Tiefeinsteiger, lagen am Lärmschutzwall zwischen Ahornallee und Karliszring. Die Räder wurden sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung