Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Weiterer Raub im Lippepark geklärt

Hamm-Herringen (ots) - Wie in der vergangenen Nacht berichtet (http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/65844/2785077/pol-ham-15-jaehriger-nach-versuchtem-raub-festgenommen), nahm die Polizei am Dienstag, 15. Juli, einen 15-jährigen Tatverdächtigen nach Raub fest. Im Rahmen seiner Vernehmung gestand der Jugendliche, auch den Raub am Samstag, 5. Juli, begangen zu haben. Gegen 13.50 Uhr hatte er im Lippepark zwei Jugendliche mit einem Schlagstock bedroht und dabei ein Handy erbeutet. Der Hammer Schüler wurde mittlerweile nach Entscheidung der Staatsanwaltschaft nach Hause entlassen.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: