Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Frau durch Feuerwerkskörper beim Public Viewing verletzt

Hamm Bockum-Hövel (ots) - Durch einen Feuerwerkskörper wurde eine 26-Jährige am Donnerstag beim Public Viewing am Handelshof verletzt. Während der zweiten Halbzeit des Fußballspiels USA - Deutschland warfen Unbekannte mit Pyrotechnik und trafen die Hammerin. Sie erlitt Verbrennungen und musste sich nach einer Erstversorgung vor Ort im Krankenhaus behandeln lassen. Hinweise auf die Verursacher nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 916-0 entgegen.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: