Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

21.06.2014 – 17:47

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unfallflucht in der Brüderstraße

Hamm-Mitte (ots)

In der Nacht von Freitag, 20.Juni auf Samstag, 21.Juni, wurde ein Dacia auf der Brüderstraße beschädigt. Das Fahrzeug eines 35-jährigen Hammers war abgeparkt und wurde durch einen unbekannten Fahrzeugführer hinten rechts beschädigt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 1500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 9160 zu melden. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm