Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

07.06.2014 – 19:25

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Absperrpfosten beschädigt und geflüchtet

Hamm-Mitte (ots)

Nach einer Unfallflucht auf dem Südring sucht die Polizei den Verursacher. Dort wurde vermutlich am Samstag, 7. Juni, in der Zeit bis 17.00 Uhr, ein Sperrpfosten am Fahrbahnrand von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Sachschaden beträgt etwa 200 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Hamm an die Telefonnummer 02381 916-0. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm