Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

26.05.2014 – 15:00

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: BMW X3 fast vollständig ausgeschlachtet

  • Bild-Infos
  • Download

Hamm-Mitte (ots)

Unbekannte bauten Samstagnacht auf der Grünstraße zwischen 1.30 Uhr und 7.10 Uhr den Innenraum eines BMW X3 fast vollständig aus. Sie demontierten von Sitzbänken über Scheinwerfer, Innenverkleidung und Fensterscheiben nahezu alle Teile. Es entstand rund 5000 Euro Sachschaden. Das Auto stand zur Tatzeit in einer Sammelgarage, zu der sich der oder die Täter Zugang verschafft hatten. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 916-0 entgegengenommen.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm