Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

07.04.2014 – 15:10

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Acht Alkohol- und Drogenfahrten am Wochenende

Hamm (ots)

Am Wochenende gingen der Polizei vier Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss und vier Radfahrer unter Alkoholeinfluss ins Netz.

Am Samstagmorgen geriet gegen 9.40 Uhr auf der Goethestraße ein 27-jähriger Skoda-Fahrer in eine Geschwindigkeitskontrolle. Ohne Führerschein, dafür aber unter Drogeneinfluss und im Besitz von Drogen war er zu schnell unterwegs.

Bei weiteren Verkehrskontrollen fielen noch drei unter Drogeneinfluss stehende Autofahrer auf. Ein 44-Jähriger fiel dabei wiederholt auf. Nur drei Tage zuvor hatte er eine Blutprobe wegen einer Fahrt unter Drogeneinfluss abgeben müssen.

Zudem registrierte die Polizei vier Alkoholfahrten von Radfahrern. Auch ihnen wurden Blutproben entnommen.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung