Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbrecher überrascht

Hamm-Mitte (ots) - Zwei Einbrecher überraschte ein 43-Jähriger am Samstagmorgen gegen 1 Uhr auf der Martin-Luther-Straße. Sie machten sich gerade an der Eingangstür eines Musikgeschäfts zu schaffen. Als der Zeuge die Polizei rief, liefen die Tatverdächtigen in Richtung Hamm-Osten weg. Sie sind etwa 25 bis 30 Jahre alt sowie 1,70 und 1,80 Meter groß. Der Größere hatte einen Rucksack dabei, beide trugen einen Kapuzenpullover. An der Eingangstür entstanden etwa 100 Euro Schaden. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: