Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Auffahrunfall mit zwei leicht Verletzten.

Hamm-Heessen (ots) - Am Mittwoch, 26. Februar gegen 9.50 Uhr verletzten sich der 45 Jahre alte Fahrer und 25 Jahre alte Beifahrer eines Polo an der Straße Zum Oberwerries leicht. Ein 81 Jahre alter Fahrer eines Golf fuhr auf den Pkw. Auf Grund einer kurzfristigen Unaufmerksamkeit übersah er den Polo. Fahrer und Beifahrer dieses Fahrzeugs wurden zu einer ambulanten Behandlung in Hammer Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 4000 Euro.(bs)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: