Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Zeuge einer Verkehrsunfallflucht gesucht

Hamm-Herringen (ots) - Die Polizei sucht den Zeugen einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz des Toom-Baumarktes an der Dortmunder Straße. Dort wurde am Samstag, 8. Februar, in der Zeit zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr ein geparkter, silberfarbener Audi A 4 angefahren. Dabei entstand fast 400 Euro Sachschaden, der Verursacher meldete sich jedoch nicht. Ein Zeuge hatte aber einen Zettel mit dem Kennzeichen eines flüchtigen grünen Polos am Audi hinterlassen. Da dieses Kennzeichen nicht stimmt, wird der Zeuge gebeten, sich bei der Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 zu melden.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle-hamm@unitybox.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: