Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

10.10.2018 – 13:14

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 101018-1093: Mit gestohlenem Kennzeichen Tankbetrug begangen

Lindlar / Reichshof (ots)

Am Dienstagmittag (9. Oktober) hat ein Unbekannter eine Tankstelle in Reichshof-Wildbergerhütte um den Tankbetrag geprellt - an dem Auto war ein Kennzeichen angebracht, dass zuvor in Lindlar gestohlen wurde. Der unbekannte Mann war gegen 13.20 Uhr auf das Gelände einer Tankstelle an der Siegener Straße mit einem silbernen PKW vorgefahren und hatte sein Fahrzeug betankt. Auffällig war, dass lediglich am Fahrzeugheck das Kennzeichen K-IM 1405 angebracht war. Nach dem Tankvorgang bestieg der Fahrer sein Fahrzeug und fuhr mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Odenspiel davon. Das Kennzeichen war am Vormittag gestohlen worden und stammte von einem weißen Toyota, der gegen 08.30 Uhr am Metabolon in Lindlar (Remshagener Straße) auf einem Parkplatz abgestellt worden war. Hinweise zu dem Fahrzeug nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis