Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

13.07.2018 – 17:52

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 130718-803: Ein Unfall der etwas anderen Art - Seniorin schwer verletzt

Gummersbach (ots)

Am Nachmittag des 13.07.18, gegen 15:30 Uhr fuhr eine 67-jährige Gummersbacherin mit ihrem PKW die stark abschüssige Straße "An der Aussicht" in Hülsenbusch in Richtung Schwarzenberger Straße. An der Einmündung meinte sie, die Handbremse angezogen zu haben und verließ das Fahrzeug, um den Kofferraum zu kontrollieren. Der PKW setzte sich dann jedoch führerlos in Bewegung. Die Seniorin lief noch neben dem Fahrzeug her, geriet jedoch ins Stolpern und mit einem Bein unter ihren PKW. Der PKW kam dann im Straßengraben gegenüber zum Stillstand. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in das nächste Krankenhaus gefahren. Eine Überprüfung der Handbremse durch die aufnehmenden Polizisten ergab, dass sie nicht angezogen war. Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung