Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

07.06.2018 – 12:25

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 690: Kollision beim Abbiegen - Radfahrer schwer verletzt

Waldbröl (ots)

Ein 76-jähriger Fahrradfahrer ist am Mittwoch (6.Juni) bei einem Verkehrsunfall in Waldbröl-Biebelshof schwer verletzt worden. Eine 73-jährige Reichshoferin befuhr um 11:40 Uhr mit ihrem schwarzen VW Golf die Siegener Straße (L324) aus Richtung Lichtenberg kommend in Fahrtrichtung Biebelshof. Parallel auf dem Radweg fuhr ein 76-jähriger E-Bike-Fahrer aus Netphen. Im Kreuzungsbereich der Lise-Meitner-Straße (L339) beabsichtigte die Reichshoferin nach rechts in Richtung Waldbröl abzubiegen. Zeitgleich beabsichtigte der Radfahrer die Lise-Meitner-Straße an einer Fußgängerfurt zu überqueren, um seine Fahrt geradeaus fortzusetzen. Dabei kam es zur Kollision mit dem VW. Der 76-Jährige stürzte und zog sich Verletzungen zu, die stationär im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis