Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

01.06.2018 – 13:29

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 010618-653: Führerschein nach Trunkenheitsfahrt sichergestellt

Hückeswagen (ots)

Über zwei Promille zeigte das Testgerät bei einem 25-Jährigen aus Hückeswagen an, der zuvor beim Ausparken gegen einen anderen Wagen gestoßen war. Gegen 17.50 Uhr teilten Zeugen der Polizei am Donnerstag (31. Mai) mit, dass ein Autofahrer beim Ausparken auf einem Parkplatz an der Straße "Großberghausen" gegen ein anderes Fahrzeug geraten sei und sich anschließend entfernt habe. Zwar konnte die herbeigerufene Polizei keinen Schaden an dem geparkten Auto entdecken, aber der Verdacht kam auf, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss gestanden hat. Daher suchten die Beamten die Halteranschrift auf, wo sie den 25-Jährigen erheblich alkoholisiert antrafen. Es folgte eine Blutprobenentnahme sowie die Sicherstellung des Führerscheins.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung