PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

09.05.2018 – 13:08

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 090518-561: Schlangenlinien verrieten Alkoholsünder

Wipperfürth (ots)

Auf der Bundesstraße 237 in Hämmern kontrollierte die Polizei am Dienstagabend einen 40-jährigen Autofahrer aus Radevormwald, weil dieser zuvor durch seine Fahrweise in leichten Schlangenlinien aufgefallen war. Am Anhalteort zeigte er deutliche Ausfallerscheinungen, offenbar verursacht durch Alkohol - das Testgerät zeigte einen vorläufigen Wert von zwei Promille an. Nach einer Blutprobenentnahme im Krankenhaus stellten die Polizisten den Führerschein des Mannes sicher.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis