Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

20.04.2018 – 12:30

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 200418-482: Kleinkraftradfahrer bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Gummersbach (ots)

Bei einem Verkehrsunfall mit einem abbiegenden Auto kam am Donnerstagnachmittag ein 74-Jähriger mit einem Kleinkraftrad zu Fall und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 16.10 Uhr fuhr der Mann auf der Seßmarstraße in Richtung Innenstadt. Eine 18-jährige Autofahrerin aus Wiehl überholte das Kleinkraftrad, um kurz darauf nach rechts in die Talstraße abzubiegen. Dabei schätzte sie offenbar den Abstand zu dem Kleinkraftrad falsch ein, so dass sich die Fahrzeuge berührten und der 74-Jährige stürzte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung