Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

27.02.2018 – 11:56

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 270218-257: Einbrecher scheiterten an Haustüre

Lindlar (ots)

Beim Versuch eine Haustüre aufzuhebeln, scheiterten Einbrecher in Lindlar-Kappellensüng. Zwischen Freitagnachmittag und Dienstagmorgen (23. - 27. Februar) hatten die Täter in der Straße Lindenfeld mehrfach mit einem Hebelwerkzeug angesetzt. Die Türe des Einfamilienhauses erwies sich aber als sehr stabil, so dass die Versuche nicht von Erfolg gekrönt waren. Vermutlich hätten die Einbrecher auch dumm aus der Wäsche geguckt - das Haus steht nämlich zurzeit leer.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis