Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 140118-49: Scheibe eingeschlagen und ins Haus eingedrungen

Hückeswagen (ots) - Durch ein eingeschlagenes Fenster an der Hausrückseite sind Kriminelle im Zeitraum zwischen Donnerstag 23 Uhr und Freitag (12.1.) 11 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Fürstenbergstraße eingedrungen.

Die Täter drangen durch das Fenster in einen Kellerraum ein und entwendeten zwei Smartphones und zwei Notebooks.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: