Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Pfarrhaus mit Steinen beworfen

Gummersbach (ots) - Mit Steinen haben Unbekannte vergangene Nacht (15.11.) die Scheibe des Eingangsbereichs zum Pfarrhaus in der Dieringhauser Straße zerstört. Anwohner hörten um 2:20 Uhr lautes Klirren; gegen 3:50 Uhr beobachteten sie einen dunkel gekleideten Mann, der versuchte, durch das Loch in das Pfarrhaus einzusteigen. Als er bemerkte, dass er beobachtet wurde, flüchtete er in Richtung Dieringhauser Straße.

Hinweise an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: