Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

POL-HA: Verfolgungsfahrt mit Pickup - Streifenwagen gerammt

Hagen (ots) - Am Dienstag, 19.02.2019, bemerkte eine Streifenwagenbesatzung gegen 03:50 Uhr einen Pickup auf ...

23.10.2017 – 14:54

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Reifenstecher unterwegs

Lindlar (ots)

An drei Autos haben Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag (20./21. Oktober) insgesamt acht Reifen zerstochen. Zwei Fahrzeuge waren in der Breslauer Straße, der dritte Wagen in der Straße "Auf den Reieneichen" geparkt. Eine weitere Anzeige hatte die Polizei bereits am Freitagabend aufgenommen. Auf einem Parkplatz an der Brionner Straße waren zwischen 17.45 und 20.15 Uhr an einem VW Polo alle vier Reifen beschädigt worden. Zudem klauten die Täter dessen Kennzeichen GM-LI 6. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis