Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbruch in Elektronkgeschäft

Gummersbach (ots) - In der Gummersbacher Fussgängerzone haben Kriminelle am Sontag (15.10.) den Glaseinsatz der Eingangstür eines Elektronikgeschäfts zerstört. Durch die Öffnung drangen die Täter in das Geschäft ein. Aus der Kasse entwendeten sie Bargeld, Elektronikteile und Zigaretten. Die Polizei stellte den Einbruch um 2:50 Uhr fest. Anwohner hatten die Polizei informiert, weil sie verdächtige Geräusche hörten. Als die Polizei kurze Zeit später eintraf, war von den Ganoven nichts mehr zu sehen. Im Kassenbereich waren die Schubladen geöffnet und zahlreiche Zigarettenschachteln lagen auf dem Boden.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 81990

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: