Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Autofahrer ließen ihre verunfallten Fahrzeuge zurück

Gummersbach / Engelskirchen (ots)

Gleich in zwei Fällen haben am Wochenende Fahrzeugführer ihre nicht mehr fahrbereiten Autos zurückgelassen und sind geflüchtet. Gegen 06.15 Uhr verlor am Samstagmorgen (19. August) der Fahrer eines VW Golf nach einer Linkskurve auf der L 307 die Kontrolle über sein Fahrzeug. Aus Richtung Gummersbach-Apfelbaum kommend kam er in Höhe Hülsenbusch nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte vor einen Baum. Anschließend schoss der Wagen quer über die Fahrbahn, überschlug sich und schleuderte über eine Leitplanke. Völlig beschädigt blieb er in der angrenzenden Böschung liegen.

Aus Richtung Engelskirchen-Osberghausen kommend fuhr der Fahrer eines Mercedes im Kurvenbereich der Oststraße nach rechts in die Leitplanke. Sowohl die Leitplanke als auch der PKW trugen bei dem Unfall gegen 04.25 Uhr am Sonntag (20. August) jeweils einen hohen Schaden davon. Die Unfallfahrzeuge stellte die Polizei jeweils sicher. Ermittlungen zu den Fahrern dauern noch an. Zeugen werden gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat in Gummersbach unter der Rufnummer 02261 81990 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • 21.08.2017 – 14:19

    POL-GM: 56-jähriger LKW-Fahrer bei Explosion schwer verletzt

    Wiehl (ots) - Ein 56-Jähriger hat am Sonntag (20. August) bei einer Explosion im Führerhaus seines LKW schwere Verletzungen erlitten. Der Vorfall trug sich gegen 9.00 Uhr auf dem Rastplatz Morkepütz (A4) zu. Nach Ermittlungen der Polizei hatte sich in der Fahrerkabine des geparkten Lastwagens wegen eines undichten Campingkochers ein explosionsfähiges Gasgemisch gebildet. Als sich der aus Ungarn stammende 56-Jährige ...

  • 21.08.2017 – 14:12

    POL-GM: PKW kommt auf Terrasse zum Stehen - 70-Jährige schwer verletzt

    Lindlar (ots) - Beim Grillen ist eine 70-Jährige aus Lindlar von einem außer Kontrolle geratenen PKW erfasst und schwer verletzt worden. Gegen 12.50 Uhr befuhr ein 21-Jähriger aus Lindlar die L 284 in Richtung Hartegasse. Im Bereich einer leichten Rechtskurve in der Ortslage Breun kam er nach links von der Fahrbahn ab und erst auf der Terrasse eines angrenzenden ...

  • 20.08.2017 – 20:09

    POL-GM: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Hückeswagen (ots) - Heute gegen 17.30 Uhr befuhr ein 19-jähriger Ratinger mit seinem Motorrad die B 237 in Kammerförsterhöhe in Richtung Bergisch-Born. In Höhe der dortigen Geschwindigkeitsmessanlage verbremste sich der 19-Jährige und stürzte mit seinem Motorrad. Auf der Gegenfahrbahn kam er samt Krad verletzt zum Liegen. Der 19-Jährige musste noch vor Ort durch Rettungskräfte behandelt werden. Danach wurde er ...