Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Blutprobe wurde fällig

Waldbröl (ots) - Eine Blutprobe musste am Freitagabend (7.7.) ein 58-jähriger Waldbröler abgeben, der von der Polizei auf der Hauptstraße in Hermesdorf angehalten und kontrolliert wurde. Um 22:35 Uhr befuhr er mit seinem Leichtkraftrad die Hauptstraße, als ihn eine Streifenwagenbesatzung stoppte. Einen Führerschein konnte er nicht vorzeigen; Ermittlungen ergaben, dass er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Zudem stellten die Polizisten Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von etwa 1,8 Promille. Sein Fahrzeug musste er daraufhin stehen lassen. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und fertigten eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: