Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

04.07.2017 – 11:15

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbruch in Freizeitbad - Täter blieben ohne Beute

Reichshof (ots)

In ein Freizeitbad in Reichshof-Eckenhagen sind Unbekannte in der Nacht zu Dienstag (4.7.) eingedrungen. Mit einem Gullideckel warfen die Diebe zwischen 2 Uhr und 3 Uhr eine Schaufensterscheibe des Freizeitbads ein und stiegen ins Gebäude ein. Im Eingangsbereich hatten sie es auf das Bargeld der Tageskasse abgesehen. Sie öffneten die Kasse, konnten hier aber keine Beute machen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts gestohlen.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte an das Kriminalkommissariat Waldbröl unter 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis