PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

15.05.2017 – 10:19

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Senior auf Abwegen 69-Jähriger verliert Kontrolle über sein Fahrzeug

Waldbröl (ots)

Ein 69-jähriger Waldbröler befuhr mit seinem Pkw am Sonntag (14.5.) um 17:55 Uhr die Hauptstraße in Richtung Waldbröl. In einer Linkskurve touchierte er mit seinem rechten Vorderreifen den Bordstein. Daraufhin verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er fuhr über den Bürgersteig, streifte eine Hecke, fuhr in eine Hauseinfahrt, kollidierte dort mit einem Findling und zwei Mülltonnen und kam schließlich am Ende des Grundstücks an einem Baum zum Stehen.

Während der Fahrer unverletzt blieb, verletzte sich seine Ehefrau auf dem Beifahrersitz schwer. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

An dem Pkw entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell