Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Schwerverletzter Jugendlicher nach Messerstich auf der Maikirmes in Ründeroth

Engelskirchen (ots)

Am Samstagabend (06.05.17) gegen 22:25 Uhr kam es auf der Maikirmes in Ründeroth zu einer Schlägerei, in dessen Verlauf ein 17-jähriger Engelskirchener durch einen Messerstich schwer verletzt wurde. Zeugen gaben gegenüber der Polizei an, dass das Opfer im Vorfeld der Schlägerei den Kontakt zum Täter gesucht hat, um ein früheres Zusammentreffen zwischen den beiden zu klären. Der Täter rief jedoch sofort seine Freunde und es kam zur Schlägerei, in dessen Verlauf einer der Beteiligten dem Opfer ein Messer in die Brust stieß. Die Tätergruppe flüchtete vom Tatort, die Fahndungsmaßnahmen dauern an. Während der Verletzte durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht wurde, nahm die Kriminalpolizei Gummersbach die Ermittlungen auf.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Gummersbach Karlstr. 14-16 51643 Gummersbach 02261/8199-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • 05.05.2017 – 14:02

    POL-GM: Nachtrag zur Meldung vom 27.04.2017

    Wiehl (ots) - Wie bereits vermeldet, hat ein unbekannter Fahrzeugführer zwischen dem 26. und 27. April bei Schleuderübungen auf dem Parkplatz des Wiehlparks an der Wiesenstraße zwei Garagen erheblich beschädigt und ist im Anschluss geflüchtet. Aufgrund von am Unfallort sichergestellten Lacksplittern dürfte es sich um ein schwarzes Fahrzeug gehandelt haben, dessen hinteren Beleuchtungseinrichtungen zum Teil ...

  • 05.05.2017 – 13:30

    POL-GM: Zierleiste blieb am Unfallort zurück

    Gummersbach (ots) - Zwischen 07.15 und 13.00 Uhr hat ein unbekannter Fahrzeugführer am Donnerstag (4. Mai) im Bereich der Straße "Am Wiedenhof" einen geparkten PKW gestreift. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle. Zurück blieb allerdings eine Zierleiste, die eindeutig vom Verursacherfahrzeug stammt. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Gummersbach unter der Rufnummer 02261 81990 entgegen. Eine weitere ...

  • 05.05.2017 – 13:27

    POL-GM: Einbruch gescheitert

    Waldbröl (ots) - Gescheitert ist der Einbruch in eine Erdgeschosswohnung an der Mecklenburger Straße zwischen Dienstag- und Donnerstagnachmittag (2 - 4. Mai). Nach mehreren Hebelversuchen an einer Terrassentür als auch an einem Fenster gaben der oder die Einbrecher auf, da die massiven Beschläge den Angriffen standhielten. Haben Sie Fragen rund um den Schutz vor Einbrechern? Die polizeiliche Beratungsstelle bietet ganzjährig und kostenlos Beratungen über technische ...