Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

29.12.2016 – 12:14

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbruch in Wohn- und Geschäftshaus

Waldbröl (ots)

Unbekannte haben in der Zeit von Montagnachmittag (26.12.) bis Mittwochvormittag auf der Hauptstraße in ein Wohn- und Geschäftshaus eingebrochen. Dabei haben sie zunächst eine auf Rückseite gelegene Zugangstür aus Stahl mit massiver Gewalt aufgehebelt. Im Inneren des Hauses brachen die Täter weitere Türen auf und durchsuchten sowohl Geschäftsräume als auch eine Wohnung. Zur Beute konnten bei der Anzeigenerstattung noch keine genauen Angaben gemacht werden. Hinweise zu dem Einbruch oder zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder Kennzeichen nimmt die Polizei jederzeit unter der kostenfreien Notrufnummer 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis