Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

23.12.2016 – 00:13

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Auffahrunfall mit einem Leichtverletzten und hohem Sachschaden

Marienheide (ots)

Am 22.12.2016, gegen 18:35 Uhr, kam es auf der Gummersbacher Straße in Kotthausen (i.H. ALDI)Fahrtrichtung Herreshagen zu einem Auffahrunfall mit einem Leichtverletztem und hohem Sachschaden (ca. 26.000 Euro). Ein 36-jähriger Gummersbacher übersah einen - bedingt durch den Rückstau vor der Lichtzeichenanlage - vor ihm langsam abremsenden PKW eines 26-jährigen Gummersbachers und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses Fahrzeug auf den vor ihm stehenden PKW einer 29-jährigern Marienheiderin aufgeschoben. Der 26-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die beteiligten PKW waren nicht mehr fahrbereit und wurden von der Unfallstelle abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis