Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

01.12.2016 – 12:16

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbrecher wurden vermutlich gestört

Gummersbach (ots)

Vermutlich gestört wurden Einbrecher am Mittwoch (30.11.) im Zedernweg. Die Bewohner einer Einliegerwohnung waren für etwa 80 Minuten außer Haus. Als sie gegen 18:10 Uhr zurückkehrten, fanden sie das auf der Rückseite des Hauses gelegene Küchenfenster aufgehebelt vor. In die Wohnung eingestiegen waren die ungebetenen Gäste offenbar aber noch nicht. Stellen Sie in ihrem Wohnumfeld verdächtige Personen oder Fahrzeuge fest, so verständigen Sie bitte sofort die Polizei unter der kostenfreien Notrufnummer 110. Die polizeiliche Beratungsstelle bietet ganzjährig und kostenlos Beratungen über technische Sicherungsmöglichkeiten an und gibt auch Verhaltenshinweise beim Verlassen der Wohnung. Informieren können Sie sich auch auf der Internetseite der Polizei (www.polizei.nrw.de) unter der Rubrik "Riegel vor".

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Gummersbach
Weitere Meldungen aus Gummersbach
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis