Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall mit Personenschaden; beide Pkw-Insassen schwer verletzt

Radevormwald (ots) - Am 16.10.2016, gegen 22:45 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Radevormwald die K 9 aus Richtung Wellingrade kommend in Fahrtrichtung 3.Uelfe und geriet ausgangs einer langgezogenen Linkskurve ins Schleudern. Das Fahrzeug rutsche quer in den rechtsseitigen Hang, prallte mit der vorderen linken Fahrzeugseite gegen einen Strommast und überschlug sich bevor es auf der gegenüberliegenden Straßenseite ebenfalls in einem Hang stehen blieb. Der Fahrer und sein ebenfalls 21-jähriger Beifahrer aus Radevormwald wurden schwer verletzt und mit Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Es entstand mittlerer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Direktion GE, Leitstelle
Telefon: (+49)02261/8199-625
Fax: 02261/8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: