PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

09.10.2016 – 07:51

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Trunkenheitsfahrten in Nümbrecht und Gummersbach

Nümbrecht/GummersbachNümbrecht/Gummersbach (ots)

Nümbrecht - Durch einen nicht angelegten Sicherheitsgurt wusste am Samstagvormittag (08.10.) ein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus Greven eine Polizeistreife in der Otto-Kaufmann-Straße auf sich aufmerksam zu machen. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 41-Jährige unter Alkoholeinwirkung stand. Eine Atemalkoholmessung auf der Polizeiwache Waldbröl ergab knapp 0,6 Promille. Der Grevener blickt nun einem Fahrverbot und einem Bußgeld entgegen.

Gummersbach - 1,42 Promille zeigte das Alkotestgerät am frühen Sonntagmorgen (09.10.) bei einem 27-jährigen Autofahrer aus Moldavien an. Der Mann war um kurz nach Mitternacht mit seinem Pkw auf der Kölner Straße in Niederseßmar in eine Polizeikontrolle geraten, nachdem er zuvor durch sein übermütiges Fahrverhalten aufgefallen war. Die Polizeibeamten ordneten eine Blutprobe an und leiteten ein Strafverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell