PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

22.09.2016 – 19:49

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall mit Personenschaden Kollision im Gegenverkehr forderte zwei Leichtverletzte

GummersbachGummersbach (ots)

Ein Verkehrsunfall auf der Westtangente hat am Donnerstagnachmittag (22.09.) zwei Verletzte gefordert. Um 16:15 Uhr war ein 21-jähriger Autofahrer aus Datteln in Richtung Gummersbach unterwegs, als er in Höhe der Kläranlage in einer langgezogenen Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr geriet. Dort kollidierte er mit dem entgegenkommenden Pkw eines 23-jährigen Mannes aus Köln. Durch die Wucht des Aufpralls erlitten beide Fahrer leichte Verletzungen und wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Die Westtangente war für die Dauer der Unfallaufnahme bis 18 Uhr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis