Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 16-Jähriger Zweiradfahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Gummersbach (ots) - Am Freitag, 08.07.2016, um 15.30 Uhr befuhr ein 16-Jähriger mit seinem Motorroller die Vollmerhauser Straße, als er von einer Streifenwagenbesatzung angehalten und überprüft wurde. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 16-Jährige kurz vor Fahrtantritt Cannabis konsumiert hatte. Er musste die Beamten zwecks Blutentnahme zur Polizeiwache begleiten. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren nicht nur wegen Trunkenheit im Verkehr, sondern auch wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, denn eine solche besaß der 16-Jährige nicht für das von ihm geführte Zweirad.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: