Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Rohbau geplündert

Wipperfürth (ots) - Kupferrohre, zwei Bohrmaschinen und eine Kreissäge entwendeten Unbekannte aus einem mehrstöckigen Rohbau in der Straße Hämmern. Im Tatzeitraum zwischen Sonntag 15 Uhr und Mittwoch (15.6.) 11 Uhr verschafften sich die Täter Zugang zur Garage und ins Objekt. Im Erdgeschoss durchtrennten sie in mehreren Räumen die Kupferrohre und entwendeten sie. Was neben den Arbeitsmaschinen sonst noch gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: