Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Nächtlicher Besucher blieb nicht unbemerkt

Radevormwald (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag (13.6.) haben Unbekannte versucht, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hölthofer Straße einzubrechen. Die Bewohner wurden nachts um 3:45 Uhr von einem dumpfen Geräusch wach und hörten den Hund der Nachbarn bellen. Am Morgen stellten sie dann fest, dass ihre Wohnungstür offen stand. Unbekannte hatten die Tür aufgehebelt. Ob sie in der Wohnung waren, konnte noch nicht geklärt werden; gestohlen wurde nichts.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: