Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

01.06.2016 – 16:59

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Hückeswagen (ots)

Ein 19-jähriger Hückeswagener wollte am 31.05.2016 gegen 07:05 Uhr die Kreuzung L68/K5 (Kammerforster Höhe) aus Richtung Heidt passieren und kollidierte dabei mit einem bevorrechtigten, von rechts auf der Landstraße 68 kommenden, 25-jährigen Fahrer eines Pkw Audi. Der Audi-Fahrer aus Hückeswagen versuchte noch auszuweichen und prallte dabei gegen einen auf der Kreisstraße 5 verkehrsbedingt wartenden Pkw Toyota einer 33-Jährigen Frau aus Grevenbroich. Alle drei Beteiligten erlitten leichte Verletzungen; zwei wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis