Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

18.04.2016 – 16:20

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Polizei zieht Drogensünder aus dem Verkehr

Gummersbach (ots)

Ohne Führerschein, dafür aber offenbar unter Drogen war am späten Sonntagabend (17.4.) ein 20-jähriger Gummersbacher unterwegs. Um 23:30 Uhr stoppte eine Streifenwagenbesatzung den Pkw-Fahrer auf der Kölner Straße in Derschlag. Spontan gab er zu, zur Zeit keinen Führerschein zu haben. Während der weiteren Kontrolle zeigte der 20-Jährige typische körperliche Symptome für kürzlichen Drogenkonsum. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht der Ordnungshüter. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und untersagten ihm die Weiterfahrt. Auf den Gummersbacher wartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis